Der Lesekoffer entdeckt das Veedel

Im November 2017 haben wir begonnen, mit dem sogenannten "Lesekoffer" in das benachbarte Seniorenheim zu gehen und dort den Senioren von den Kindern ausgewählte (Lieblings-)Bücher vorzulesen.

Diese Angebot wird von den Senioren ebenso wie von den Kindern rege angenommen, es gibt einen festen Tag (1. Dienstag im Monat). Es ist beeindruckend zu sehen, wie Jung und Alt voneinander profitieren!

Da sich der Lesekoffer im Veedel schon herumgesprochen hat, gehen wir seit Januar 2019 auch in ein zweites Seniorenheim in der unmittelbaren Nachbarbarschaft. Auch dort bereiten wir den Senioren mit dem Lesekoffer eine große Freude.

Ziel ist nicht nur der Austausch zwischen den Generationen, sondern auch Senioren, die fit genug sind, in unsere Einladung einzuladen, sodass diese den Kindern vorlesen.

Wir freuen uns auf viele weitere Vorlese-Momente über die Generationen hinweg. 

Aktuell muss der Lesekoffer leider pausieren

Aufgrund der aktuellen Situation können wir derzeit nicht mit dem Lesekoffer in die Seniorenheime!

Dennoch haben wir einen kleinen Ostergruß verschickt und freuen uns, wenn wir wieder mit dem Lesekoffer durch unser Veedel ziehen können!